15 Mio. m²

Die Gesamtfläche alter Deckenplatten, die nicht auf der Mülldeponie landeten, seit Beginn des Armstrong Deckenrecyclingprogramms

          Oben abgebildet: Perla OP 0.95

 

RECYCLING MIT ARMSTRONG CEILINGS

Recycling

Deckenrecycling einfacher als je zuvor.

  • Laden Sie
    die Armstrong End-of-Life- und Reststück-Recyclingbroschüre herunter.
  • Wenden Sie sich an Ihren Experten für das Deckenrecycling:
    Jeremy Sumeray unter 0800 371 849 
  • Für weitere Informationen
    zu unseren Armstrong-Deckenrecyclingprogrammen und für unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Videos

CRADLE-TO-CRADLE®-DESIGN

CRADLE-TO-CRADLE

Armstrong Ceiling Solutions ist der erste Deckenhersteller in Europa mit Cradle-to-Cradle®-Zertifizierung.
Erfahren Sie mehr.

Cradle-to-Cradle® richtet Design als positive, regenerative Kraft neu aus. Unsere Zertifizierung hilft Kunden, Produkte zu kaufen und auszuschreiben, die für das Recycling mit Herstellungsprozessen konzipiert sind, die den Wasserverbrauch minimieren, Strategien für den Einsatz erneuerbaren Energien anwenden und soziale Verantwortung übernehmen.

Cradle-to-Cradle-zertifizierte Produkte werden in DGNB, LEED®, WELL Gebäudestandard und Ska-Bewertungsverfahren anerkannt.

 

 

C2C-ZERTIFIZIERTE PRODUKTE

 

  

 
Metalldeckensysteme Streckmetall-Deckensysteme  
C2C-Zertifikat C2C-Zertifikat  
Produktinformationen Produktinformationen  
 

Recyclinganteil

Wählen Sie Armstrong Deckenplatten und Langfeldplatten mit einem hohen Recyclinganteil.

Die Aufnahme von Deckenplatten und Langfeldplatten mit hohem Recyclinganteil in die Leistungsbeschreibung wird für LEED®, BREEAM, HQE, DGNB, WELL Gebäudestandard und Ska-Rating angerechnet.

 

UNSERE PRODUKTAUSWAHL

 

Projektbeispiele nachhaltiges Bauen