Gesundheitsbereich

Deckenplatten für den Gesundheitsbereich kombinieren Reinigungsfähigkeit und antimikrobielle Eigenschaften, um Deckenlösungen zu liefern, die eine möglichst saubere und gesunde Umgebung gewährleisten

          Oben abgebildet: Parafon Hygien (I) und Clean Room FI (r)

Deckenplatten für den Gesundheitsbereich bieten eine Kombination aus hervorragender Waschfestigkeit, Scheuerbeständigkeit und Bakterienresistenz

Die Kontrolle der Biokontamination ist im Gesundheitswesen unerlässlich, insbesondere in Krankenhäusern und Kliniken.

Erfüllen Sie die Hygieneanforderungen in jedem Raum mit der Reinigungsfähigkeit und den antimikrobiellen Eigenschaften von Deckenplatten für den Gesundheitsbereich.

Armstrong-Decken für Gesundheitseinrichtungen bieten verschiedene Lösungen, die für die unterschiedlichen, in HBN 00-10 Teil B & WHBN 00-10 Teil B definierten Raumkategorien geeignet sind.

Die Oberflächen der Produkte Bioguard Plain, Bioguard Acoustic, Clean Room FL, Parafon Hygien und der unperforierten Metallplatten sind alle für eine erhöhte Reinigungsfähigkeit ausgelegt.

Für weitere Details zu den Reinigungsmethoden aller Armstrong-Produkte klicken Sie hier.

Die Armstrong-Bioguard-Serie wendet die spezielle Bioguard-Behandlung auch auf Mineral- und Metallplatten an, um eine Ansammlung von Bakterien, Schimmel und Hefe zu verhindern.

Für weitere Details zur antimikrobiellen Beschichtung klicken Sie bitte hier.

Decken für den Gesundheitsbereich sind ideal für:

  • Krankenhäuser
  • Bereiche zur Speisenzubereitung    
  • Labore